Startseite
    zu eurem feedback
    Ihr, ich und die Reise
    links zu den Videos
    Fragen und Gedichte
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/zooz

Gratis bloggen bei
myblog.de





zu eurem feedback

Mittagessen beim Chinesen

Regen war mein 2. Feind auf der Reise. Gleich nach Mücken und Schnakenschwärmen ist Regen oder Kälte allgemein etwas, womit man auf langen Reisen zu kämpfen hat.

http://www.youtube.com/watch?v=UWWURPx4aNU

28.11.09 16:54


Werbung


Kutsche 3.0

Neue Kutsche neues Glück ?

In diesem Video stelle ich euch das neue ( somit das 3. ) Reisegefährt vor.

Es handelt sich hierbei um eine sogenannte "Jägerkutsche" alter Bauweise.

Zur Beruhigung derer, die es langsam satt haben immer neue Umbauten und Konstruktionen meines reisegefährtes mit anschauen zu müssen, kann ich verkünden, daß dieses Gefährt immer noch in meinem Besitz ist und die restliche Reise heil ( mehr oder weniger ) überstanden hat.

Als ich diese Kutsche gekauft habe, war ich mir nicht so ganz im Klaren darüber, daß ab hier die Zeiten, in denen ich Nächte "in" der Kutsche verbracht habe vorbei sind. Da diese Fahrzeug wesentlich kürzer und trotz seiner höher wirkenden Statur um Einiges "leichter" war, wurde ich ab da gezwungen fast jeden Abend mein Zelt aufzubauen. Auch beim Zelt gab es dann später eine Veränderung. Nun, mehr hierzu, wenn es dann so weit ist.

Ich habe mir unterwegs dann vorgenommen, diese Kutsche umzubauen sobald ich mein Ziel ( also den Bodensee ) erreicht habe.

Da es aber noch recht warm ist und ich ab und zu mit Fani etwas in der Gegend hier um unser Kaff herumziehe, ist sie noch im Urzustand und ich werde mich, wenn es anfängt kälter zu werden um den Umbau kümmern.

Na ja, das schönste an dem neuen Karren ( um das Wort Karren nicht ganz aus dem Kopf zu bekommen ) war letztendlich die Bremse. Ohne eine funktionierende Bremse hätte ich nicht über die Alpen fahren können und wäre höchstwahrscheinlich von den Mücken aufgefressen worden.

Nun scheint es sicher einigen übertrieben billig, für welchen Preis ( also ein Mittagessenein , Abendessen und Frühstück mit Übernachtung auf der Wiese ) ich die alte Kutsche da gelassen habe aber wenn wir mal ehrlich sind, ist das immer noch besser , als jemanden das Ding verschrotten zu lassen oder ewig Zeit und Geld zu verlieren, bei dem Versuch einen Käufer aufzutreiben.

Wie auch immer, seitdem ich mit dieser "Endversion" unterwegs war, verlief es sowohl für Fani als auch mich um Vieles leichter.

http://www.youtube.com/watch?v=NDOz-gr0r64

 

30.9.09 09:22


ein Glueck hat's Bibliotheken

So, auch diesmal ist die Reihenfolge nicht hundert prozentig dem wirklichen Zeitverlauf angepasst. Diesmal liegt es daran, dass ich hier keinen Sound habe und nicht genau weiss, welches Vid vor dem Anderen kommt. Dennoch, .... im Grossen und Ganzen ist das was ihr jetzt verlinkt bekommt auch in dieser Reihenfolge passiert.

Die einzelnen Videos hab ich nicht vor zu kommentieren. Anstelle dessen gebe ich euch einen momentanen Lagebericht.

Ich sitze hier in Tatabanya in einer Bibliothek und lade mein Zeug hoch und ergaenze den Blog. Mein Konto hab ich gecheckt und festgestellt, dass der Betrag darauf waechst. ( leider steht ein S wie "soll" davor )

Gesundheitlich geht es mir auch nicht sooooo super, da ich zur Zeit etwas an Bauchschmerzen leide. ( wattscheinss hab ich was verdorbenes gegessen oder so ).

Auch der Karren oder besser geschrieben die "Kutsche" wurde ueberarbeitet und ist nun "leichter" wenn auch "unbequemer".

Das Hauptziel ist, rechtzeitig in Germanien anzukommen und nicht  "bequem" das gelobte Land zu erreichen.

Nun ja, schaut euch die Filme an und habt Fun !

Hier nun die links. ( musste vorhin die Bib fluchtartig verlassen, da ich mehr als 4,5h am PC war und :" andere auch ran wollen"

http://www.youtube.com/watch?v=CECDQ0UPepA

http://www.youtube.com/watch?v=jdI4JIkOLRE

http://www.youtube.com/watch?v=_QJR9Mu0ou8

http://www.youtube.com/watch?v=5WCrrQVboHE

http://www.youtube.com/watch?v=IYjaM0nB95I

http://www.youtube.com/watch?v=x300xxLtdSk

http://www.youtube.com/watch?v=MBUpyqLLYO8

http://www.youtube.com/watch?v=2o2h0aj-xRs

http://www.youtube.com/watch?v=vMgpJ6TSIEQ

http://www.youtube.com/watch?v=EYfVOuUXIEk

http://www.youtube.com/watch?v=GvM0B48DyOM

http://www.youtube.com/watch?v=qAWObF5elcQ

http://www.youtube.com/watch?v=bLYlPHJTiLs

http://www.youtube.com/watch?v=SeDcL2fgIWk

http://www.youtube.com/watch?v=66y3LfETP44

http://www.youtube.com/watch?v=xHRqOPhOUcA

http://www.youtube.com/watch?v=L3mr5pVlQhU

http://www.youtube.com/watch?v=OkjxybvHCXc

http://www.youtube.com/watch?v=SvQOPZ28cTo

http://www.youtube.com/watch?v=2_KtooS6V18

http://www.youtube.com/watch?v=qAHdIH5BZAs

http://www.youtube.com/watch?v=1pynBLVbu7c

http://www.youtube.com/watch?v=tTw9sErrJKA

http://www.youtube.com/watch?v=k5ZCu4DqaqU

http://www.youtube.com/watch?v=TY2cmULE0vc

http://www.youtube.com/watch?v=OvySdaieTts

http://www.youtube.com/watch?v=wKzVMTh3fLY

23.6.09 12:11


aus Izsak

Ich hocke hier in einem Restaurant ( Pansion ) und habe gerade wunderbar gefruehstueckt. zwar nicht hier sondern in einer Art Imbiss aber dennochg war es sehr lecker. Leider habe ich die neuen Filme noch nicht bearbeiten koennen und somit stelle ich auch jetzt Keine rein. Dennoch sei mal so zur Info gesagt, dass der neue Karren mehr als gemuetlich ist. Der Platz innen drin und auch der neue und bequeme Sessel sind spitze. Zwar werde ich in Deutschland einige Ánderungen vornehmen um ihn "noch" bequemer zu gestallten aber dennoch ist es sehr schőn so, wie es ist. Fani ist auch ganz zufrieden. Mir kommt es zwar so vor, als ob sie nun mehr zu ziehen hat als vorher aber ich kann das nicht bestimmt sagen, da ich nun eine erhőhte Sitzposition habe und auch náher an ihr dran bin. Vielleicht sieht es auch nur deshalb so aus. Wie auch immer in Oesterreich werde ich an Steigungen schon feststellen ob es so weiter gehen kann oder nicht. Diesen Karren wuerde ich aber auf jeden Fall gerne behalten.

Mir selbst geht es auch ganz gut. Gestern wollte ich zwar einen Tag Pause einlegen aber da das Personal so tráge und unfreundlich war, wurde es nur eine Úbernachtung. Auch so lief ich Gefahr, mich von der miesen Laune anstecken zu lassen und das wáre alles andere als gut. Schliesslich habe ich Urlaub und will mich wohl fúhlen und nicht genervt werden !!!!

So, nun check ich noch meine Mails undwas auch immer und ziehe weiter. Der letzte Schlafplatz hatte nur wenig Weideangebot fúr Fanni und sie ist sicher Grasgeil ! ( ein cooler Ausdruck úbrigens "Grasgeil" )

12.6.09 09:41


faul

Diesmal bin ich etwas faul und stelle mal nur die Videos rein.

Das naechste Mal werden sie kommentiert und erlaeutert. Das meisste ist eh ersichtlich aus den Saetzen, die ich in den Filmen laber.

Da ich nun in Ungarn bin, denke ich nicht, dass es in Zukunft sooooo viele Schwierigkeiten machen wird ins Netz zu gelangen.

Auf auf, ....... oder hej ho ( neuerdings )

http://www.youtube.com/watch?v=XvRoeAtne1s

http://www.youtube.com/watch?v=4WgIZ3zREHg

http://www.youtube.com/watch?v=ukT8awRkPo0

http://www.youtube.com/watch?v=BtYdhJb0Z2g

http://www.youtube.com/watch?v=vK1OSNELgvI

http://www.youtube.com/watch?v=KWItfV_fEE4

http://www.youtube.com/watch?v=IiRFK4ZvKkk

http://www.youtube.com/watch?v=7UoLi8-UJNg

http://www.youtube.com/watch?v=TZe2r3vIBMY

http://www.youtube.com/watch?v=tcb0zd6G4Ow

http://www.youtube.com/watch?v=W7qeg_nkVds

http://www.youtube.com/watch?v=M3MV7ot3uQw

http://www.youtube.com/watch?v=WK7L7rX_KDs

 

5.6.09 05:31


aus der Zivilisation

So, ............

endlich eine zivilisierte Gegend mit Menschen, die eine ( wenigstens fűr mich ) verstaendliche Sprache sprechen . Ich bin hier bei einer netten Frau ( eine sehr nette Frau ) in Mezőkovacshaza ) bei der ich ins Netz kann.

Das mit dem Hochladen der Videos im Internetkaffee in Lipova hat, wie ihr sehen kőnnt, nicht ganz geklappt. Nun ja, hier war die Sache etwas erfolgreicher und ich kann euch nun die neuen Videos zeigen. Es gab etwa 35 neue Filme, von denen ich etwa die Haelfte schon zum Uploaden vorbereitet habe. Die Hardcorefans kőnnen sich also űber etwa 15 neue Berichte und Filme freuen. Den Text habe ich zum Glueck auch schon so weit, dass er nur noch hochgeladen werden muss. Bis auf dieses kurze getippe hat also eher die Netzverbindung zu tun und ich kann ruhen

Bis auf meine Schulter, die wahrscheinlich etwas angeknackst ( keine Ursache fúr den Fachausdruck ) ist, geht es mir recht gut. Ich bin hier auf einem tollen Campingplatz untergebracht, dass zugleich Heilbad ist. Das Baden, die Benutzung der Kúche und auch das Waschen meiner Sachen sind zum Glueck im Preis inbegriffen.

So, jetzt wúnsch ich euch viel Freude an den neuen Reiseberichten. Bis heute Nachmittag versuche ich die restlichen 2ö auch so weit zu bekommen. Der kronologische Ablauf stimmt so weit. Falls Onkel ZoZ Nichts durcheinander gebracht habt, kőnnt ihr aléso alles so mitverfolgen, wie es auch passiert ist.

Pizza Roma

Da das Restaurant gerade neben der Zigeunersiedlung errichtet wurde, haben sich die Besitzer den Namen wirklich gut ausgesucht.
Dennoch, das Essen ( eine Pizza Capriciosa ) und auch das Eis danach waren sehr gut und letztendlich ist Niemand zu Schaden gekommen.

http://www.youtube.com/watch?v=dLdjYBguJoY&feature=channel_page

Vater zu Besuch

Die 2 Tage mit meinem Vater waren schön. Auch, wenn wir ( wie immer ) über die meissten Themen, was mein Leben, die Zukunft oder meine Weltanschauung im Allgemeinen nicht reden konnten, war es ganz gut, ihn wenigstens wieder einmal zu sehen. Es ist wohl immer so mit den Eltern. Dennoch, sich gegenseitig wenigstens anzuhören und nicht gleich abzublocken oder auszurasten wäre mal sicher ganz gut.

http://www.youtube.com/watch?v=i7oKPtKKTCU&feature=channel_page

Das Leben und der Tod

Es ist schon merkwürdig, da macht man Zukunftspläne, arbeitet daran, seine Ziele zu erreichen und ,..... schwups kommt Alles anders als man denkt.
Ich hätte wirklich gerne noch mehr Zeit bei der Oma verbracht. Mir meine kleine Oase dort aufgebaut und mich 30 Jahre vor der in Deutschland herrschenden Zeit aufgehalten. Aus welchem Grund auch immer meine Eltern und die Oma dagegen waren,............ –
Es sollte wohl nicht sein.
Dennoch, anstatt, daß ich nun dadurch wieder zur „Normalität“ zurückkehre hat es eher den Drang in mir gestärkt, allem den Rücken zu zu kehren und abzuhauen.
Ich will mich euch einfach nicht anpassen und ich will einfach nicht sein wie ihr. Damit meine ich nicht die Deutschen oder sonst wen, sondern jede größere Gruppierung, die bestimmte Ideale oder Dinge anstrebt, die für „Alle“ ( angeblich ) gut sein sollen. Da jeder Mensch und jedes Lebewesen verschiedene Dinge gut , schön oder erstrebenswert finden, kann man einfach nichts politisieren, was bei Beibehaltung der Individualität gut für Jeden sein soll.
Gewise Dinge, die Artspezifisch gelten sind hierbei natürlich nicht mitgerechnet. Wie z.B. Luft zum Atmen, Wasser und Temperaturen zwischen 15 und 30 Grad Celsius.

http://www.youtube.com/watch?v=_Afap62E4_E&feature=channel_page

Frustration über Wertesysteme

Tja , dieser Klipp hieß auch mal anfangs : „ Nur der fette Benz zählt“.
Ich habe mich hier wieder einmal über Dinge aufgeregt, die mir eigentlich am Ar... vorbei gehen könnten. Ob es nun cool ist unmengen von Geld für Juwelen, teure Autos oder sonstigen Schnick Schnack auszugeben, sei mal ( wenn man Kursschwankungen und Wertverlust am Markt etc. wegläßt ) dahingestellt. Dennoch sollte man immer 2 mal hinsehen und die Augen nach Wölfen im Schafspelz offen halten. Wenn ihr versteht, was ich meine.

http://www.youtube.com/watch?v=5x1JO6Jemxg&feature=channel_page

Das Zelt

In diesem Zelt , oder besser gesagt „mit“ diesem Zelt wollte ich eigentlich zu Fuß wandern. Es ist dennoch auch als Zweitschlafplatz neben dem Karren sehr praktisch.

http://www.youtube.com/watch?v=RNadzxiGLuo&feature=channel_page

Schlaue Viecher

Jou, Winetou oder der alte Trapper ( wie hieß er noch mal ?? ) Hätten ihre Jagdwaffen sicher nicht abgegeben. Aber seien wir mal ehrlich, ....... ich habe bisher weder so sehr hungern müssen, noch die Geduld oder den Mut zum Wildern aufbringen können. Sogar beim Angeln ohne Angelschein würde ich mich nicht wohlfühlen. Und nun, ...... sehe ich wenigstens ein paar der Tiere hier. Wenn auch zum Glück keinen Bären !

 http://www.youtube.com/watch?v=omMTqhmuFwI&feature=channel_page

Downtown Alba Julia

Na ja, gestresste Autofahrer und das gepeacte Lauftempo von Funny untersetzt mit einigen Angstattacken von ihr und Schweißausbrüchen von mir,...... was soll man da noch sagen ??

http://www.youtube.com/watch?v=qAYjXpuJcfQ&feature=channel_page

Kurzer Paranoiaausbruch

Natürlich interressiert es kein Schwein, geschweige denn von Ländern etc. , was der kleine Zozzelbär s treibt und es werden weder Wetten abgeschlossen, noch irgendwelche Pläne oder sonst was geschmiedet. Dieser kleine Anfall war eben ein kurzer Rückfall. Auch verdient kein Schwein irgend welche Kohle mit meinen Abenteuern.

http://www.youtube.com/watch?v=Z197uDz6pFQ&feature=channel_page

Erste Nacht am Mures

Es gab weder nen Fisch, noch Regen oder Probleme mit irgend Jemanden. Die beiden letzteren Dinge zum Glück !

http://www.youtube.com/watch?v=IMQruYFxHKw&feature=channel_page

neue Schuhe für Madmoiselle

Ja, ging zum Glück Ruck-Zuck. 2 Tage nachdem ich das mit den Hufeisen geplant hatte, waren die neuen schon dran. Diesmal war es zwar kein Schmied aber die Jungs haben meiner Meinung nach die beste Arbeit bisher geleistet. Fani hat es auch sehr gut gefallen. Sie hat am nächsten Tag auch schon wieder voller Elan den Karren gezogen und nicht rumgemeckert oder irgend welche Schmerzen gehabt. ( Wie bei den Schmieden vorher der Fall war ).

http://www.youtube.com/watch?v=Vd2hOTwIfVU&feature=channel_page

Erholung bei Vasil

Endlich Jemand, der nicht nur “rumänisch” spricht ! Vasil hat mir sowohl bei den Hufeisen geholfen, mich mit seiner Familie und Freunden zum Abendesen eingeladen wie auch bei sich duschen lassen. In einer Gegend voller Müll und Unkentniss von Fremdsprachen hat es mir sehr gut getan an unsere “deutschen” Verhältnisse erinnert zu werden. Durch die Art, wie Vasil lebt, kann man erkennen, daß es doch möglich ist, wenigstens im begrenzten Ramen, auch hier ordentlich zu leben.
Klar,.......... das nötige Geld vorrausgesetzt.

http://www.youtube.com/watch?v=ynXe_ozFv-4&feature=channel_page

 Gelaber

Was ich mit diesem Film sagen will, ist mir , ..... außer “Danke Arno für die Option das PS bei dir abstellen zu können” noch nicht ganz klar.

http://www.youtube.com/watch?v=2gpkS07Rssc&feature=channel_page

das nächtliche Hin und Her

Man sollte saufende , angelnde und rumprollende Jugendliche meiden ! Aus 2 oder drei können am späten Abend oder in der Nacht ruck-zuck „zu viele“ werden !!!!

 http://www.youtube.com/watch?v=ozkcIEw4d10&feature=channel_page

Am Morgen nach dem Hin- und Her

Die Nacht ist vorbei und Niemandem ist was passiert. Der Karrenumbau ist hier erst einmal ein Provisorium.

http://www.youtube.com/watch?v=RzrDsAoZ78g&feature=channel_page

Ein Geschenk des Herrn

Des Bauern oder des Herrgott, glaube Jeder an was er will. 

http://www.youtube.com/watch?v=MhAuHE-X3cw&feature=channel_page

Mittagessen in einer 4 Sterne Ferienanlage

Obwohl es sehr danach ausgesehen hatte, viel kein einziger Tropfen Regen an diesem Tag.

 http://www.youtube.com/watch?v=rA4HsKZFw_w&feature=channel_page

Ein guter Schlafplatz

Ein „ruhiger“ Schlafplatz ist ein „Guter“ Schlafplatz ! um irgendwelche unvorhergesehenen Dinge zu vermeiden, bin ich am Abend noch in das nahe Dorf geritten und habe die Lage abgecheckt. An diesem Abend konnte ich mich wieder etwas erholen. Leider ist es mit der Erkältung nicht besser geworden.


Ob ihr es glaubt oder nicht, aber ich saß nun 4,5 Stunden an diesen Videos und werde nun ( da ich immer noch erkältet bin und es draußen übelst regnet, eine warme Dusche nehmen und mich hinlegen. Ich hoffe, daß ich morgen früh Lust und Laune finde, euch den Rest der Videos ( noch ne ganze Menge ) zu bearbeiten.


http://www.youtube.com/watch?v=nr8rpKEbBtQ&feature=channel_page

 

So,.... ich hoffe ich habe keines der bisher bearbeiteten Filme vergessen. Des weiteren hoffe ich, dass ihr Freude und Spass an den Filmchen habt.

 

 

 

 

 

4.6.09 05:48


aus Lipova

Ich schreibe euch jetzt gerade aus einem @Kaffee in Lipova, welches allerdings erst in einer Woche eroeffnen wird. Na ja, der Besitzer ist am Aufbauen und ich durfte als quasi erster Gast schon mal Vor-Testen.

Da ich aber bald fruehstuecken will und die neuen Videos noch nicht so weit sind, erstmal nur das Allgemeingebrabbel.

Mir geht es so weit ganz gut. Ich habe mir eine ziemlich starke Erkaeltung eingefangen und auch etwas blutigen gelben Schleim gespuckt. Aus diesem Grund habe ich meinen derzeitigen Aufenthalt in einem Camping verlaengern muessen. Die Aerztin meint, dass ich noch mind. 3 Tage bleiben sollte, da das Blut von einer Lungenentzuendung stammen koennte.

Ausserdem habe ich mir gestern vielleicht die Schulter etwas angebrochen als ich mit Funny gestuerzt bin. Da es auf Stein war und ich mittlerweile recht flott ( noch kein Gallop aber Trab ) mit ihr unterwegs war, und sie vorne gestollpert und zusammengeknickt ist, ist es nun recht schmerzhaft zu schreiben. Nun, ausser verbinden koennen die ja bei einem Bruch eh Nix machen und verbunden kann ich den Arm dann gar nicht mehr benutzen. Nun nehme ich eben den Schmerz in Kauf.

Dennoch werdet ihr verstehen, dass ich vorerst wieder fast nur die Filme ( komentarlos ) laufen lassen werde.

Ansonsten geht es uns allen den Umstaenden entsprechend. Funny tut der Aufenthalt sicher auch gut, da ihr Ruecken ziemlich aufgeschrubbt ist. Diese Woche Pause gibt ihr auch etwas Gelegenheit, sich zu erholen.

Nun ja, nach dem baldigen Fruehstueck sind die Videos drin. Ich hoffe sie gefallen euch.

Ok, ich bin nun endlich am hochladen. Da mein Pferd alleine bei den Hunden am Hotel ist, habe ich es mittlerweile recht eilig und werde nur ganz kurze Kommentare hier zu den Videos texten.

Auch das Durcheinander der Filme muesst ihr entschuldigen. Ich bin ziemlich in Zeitdruck und kann nicht alles so gut machen wie wenn ich meine Sachen in Sicherheit wuesste.

Nach dem Gewitter I und II

nach dem Gewitter mit den Blitzen, bei dem ich mir wahrscheinlich ( wattscheinss ) die Lungenentzuendung geholt habe.

geht nieieieiecht nach Caprioara

warum die EU aus unseren Geldern Projekte fuer Touristen finanziert, an denen dann die richtigen Touris nicht teilhaben duerfen, ....... ist mir ein Raetsel.

Ok, ich bin zu nervoes und aengstlich wegen Fani und den Hunden. Ich werde wohl doch zuerst im Hotel die Filme bearbeiten und dann zum hochladen nochmal herkommen. Sorry, aber ich muss auf mein Zeug sehr achten hier in diesem Land

28.5.09 07:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung